Bye bye 3G

Das beste Netz für alle.

3G/UMTS wird bei A1 und somit auch bei Red Bull MOBILE mit Ende 2024 schrittweise abgeschaltet und durch eine bessere, modernere Technologie ersetzt.
A1 investiert jedes Jahr rund 500 Millionen Euro in den Ausbau der Netze in Österreich. Aber nicht nur das Bauen neuer Anlagen, auch der Umgang mit alten Netztechnologien trägt dazu bei, das beste und größte Netz Österreichs noch besser zu machen.

Daher wird A1 das 3G Netz (UMTS, HSDPA/HSUPA, HSPA+ und Dual Cell HSPA+) voraussichtlich Ende 2024 nicht mehr flächendeckend betreiben und die freigewordenen Frequenzen für neuere Technologien nutzen. A1 baut hier auf den internationalen Erfahrungen vieler Kommunikationsanbieter auf, die diesen Schritt bereits gegangen sind.

Bitte beachte, dass wir bereits heute beginnen Frequenzen (2100 MHz und 900 MHz) freizumachen. Solltest du hiervon betroffen sein, wirst du natürlich von uns vorab kontaktiert.

Bist du bereit für das beste Netz?

Es gibt ein paar notwendige Voraussetzungen für die Nutzung von 4G/LTE und 5G.

Die gute Nachricht – wir haben bereits einen Großteil für dich erledigt:

  • Wir haben für dich das beste 4G/LTE Mobilfunknetz aufgebaut und bieten das größte 5G Netz Österreichs!
  • Dein Mobilfunktarif ist bereits mit VoicePlus ausgestattet und bietet die beste Sprachqualität mit mehr Geschwindigkeit, beste Erreichbarkeit, HD Sprachqualität und natürlich ohne Zusatzkosten!
  • Die nächste notwendige Voraussetzung, um mindestens 4G/LTE nutzen zu können, ist ein 4G/LTE-fähiges Endgerät (auch 5G Endgeräte unterstützen 4G/LTE) mit einer passenden SIM-Karte bzw. eSIM.

FAQ

Welche SIM-Karte benötige ich und wie komme ich zu dieser?

Eine passende SIM Karte ist eine sogenannte USIM, diese unterstützt 4G/5G und stellt eine einwandfreie Verbindung sicher. Alle SIM-Karten mit einer SIM Bezeichnung kleiner als A56 (das bedeutet zum Beispiel A55), müssen von dir getauscht werden. Der Tausch ist für dich kostenlos, bitte wende dich einfach an die Red Bull MOBILE Serviceline 0800 664 750, komm in einem A1 Shop vorbei oder besuche einen unserer Partner.

Mit welchem Endgerät kann ich auch weiterhin telefonieren?

Alle Endgeräte die mindestens 4G/LTE unterstützen.

Du siehst in der Statuszeile am oberen Rand des Displays die Bezeichnung "LTE", "4G" oder „5G“. Bei mobilen Endgeräten wie Smartphones empfehlen wir dir unbedingt eine kurze Überprüfung, ob in den Geräteeinstellungen auch schon die Sprachübertragung über LTE (VoLTE, Voice over LTE) aktiviert ist. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung findest  du unter hier der A1 Handyhilfe.

Du siehst auch bei Ortswechsel z. B. zwischen Wohnung, Arbeitsplatz und Innenstadtkern nie "LTE", "4G" oder „5G“ in der Statuszeile?

Überprüfe zunächst, ob dein Endgerät so eingestellt ist, dass es das 4G/LTE oder 5G-Netz nutzen kann. Bei einigen mobilen Endgeräten wie Smartphones lassen sich jedoch manuelle Einstellungen der Sprach- und Datenübertragung vornehmen. Mit der gerätespezifischen Anleitung kannst du ganz einfach überprüfen, ob LTE/5G und VoLTE eingeschaltet sind. Bitte bedenke: Bei dem neuen Mobilfunkstandard 5G sind grundsätzlich ein 5G-fähiges Smartphone, ein 5G-fähiger Tarif und 5G-Netzabdeckung Voraussetzung. LTE ist hingegen in allen Tarifen inkludiert und wird von sehr vielen (auch älteren) Endgeräten unterstützt.

Was ist eine Frequenz?

Endgeräte empfangen Mobilfunk auf verschiedenen Frequenzbändern, ähnlich wie Radios Radiosender auf unterschiedlichen Frequenzen aussenden.
A1 betreibt 3G noch auf den Frequenzbändern 900 MHz sowie 2100 MHz und wird 3G am Frequenzband 2100 MHz bald deaktivieren und durch 5G ersetzen.
Unterstützt dein Endgerät kein 4G oder 5G sowie auf 3G nur am Frequenzband 2100 MHz, dann benötigst du ein neues Endgerät, das 4G/5G unterstützt.
Beispiele für solche Endgeräte (am häufigsten genutzt):

HUAWEI E353 Serie
ZTE MF190
HUAWEI  E169
Samsung Galaxy S6
HUAWEI E353

Unterstützt dein Endgerät kein 4G oder 5G aber 3G auch auf 900 MHz, dann empfehlen wir ebenso einen baldigen Umstieg auf ein neues Endgerät, das 4G/5G unterstützt.

Wie komme ich zu einem passenden Smartphone?

Schaue gleich bei unserem Bonusprogramm Get Wings vorbei und sichere dir als Red Bull MOBILE Kunde ein neues Gerät zu einem attraktiven Preis.