BIOGRAFIE

Camo & Krooked

2007 war ein denkwürdiges Jahr für die österreichische Musikgeschichte. Denn da begannen Reinhard "Camo" Rietsch und Markus "Krooked" Wagner als Camo & Krooked zusammen zu arbeiten. Heute sind die beiden Soundtalente fixer Bestandteil der internationalen Electronic Music Szene ...


3 Tracks in 3 Videospielen gefeatured

Waren unter den Top 20 in den UK-Charts

Ihr 2. Album hat 3 Arena Awards gewonnen

Der Werdegang von Camo & Krooked liest sich wie ein Musikmärchen. 2007 gegründet, 2010 das erste Album auf Mainframe Recordings veröffentlicht, steuern die beiden schon bald internationale Gewässer an. 2011 unterschreiben die Jungs ihren Vertrag bei Hospital Records und veröffentlichen dort ihr zweites Studioalbum „Cross the Line“.

2013 folgt ihr Album „Zeitgeist“, mit dem Camo & Krooked endgültig den internationalen Durchbruch schaffen. Ihr unverkennbarer Sound, der Drum´n´Bass mit einem breiten Spektrum an Genres mischt, bringt sie in die britischen Top 20 sowie in die angesagtesten Clubs in Europa, Australien und Amerika.


Ihr wollt auf dem Laufenden bleiben was bei den Jungs so abgeht? Im Blog auf redbull.com gibt's regelmäßige News!

Hard Facts

Geburtstag: Camo: 23.04.1983, Krooked: 31.07.1989
Herkunft: Camo: Salzburg, Krooked: Lilienfeld
Szene: Electronic Music
Hobby: Camo: Skaten & Musik, Krooked: Joggen & Musik
Website: http://www.camoandkrooked.com/


CAMO & KROOKED UND DAS
SAMSUNG GALAXY S7 EDGE

Der Umstieg vom Samsung Galaxy S6 Edge auf das S7 Edge fiel dank mitgeliefertem Transferkabel so leicht wie noch nie zuvor!

Alle Dateien und Kontakte waren binnen kürzester Zeit am neuen Smartphone, und dank der austauschbaren micro-SD-Karte hatten wir dennoch genug Platz für andere Medien frei.

Unsere DJ-Tracks haben wir als Backup jetzt immer am Smartphone, falls alle Stricke reißen.

Der erste Eindruck: Schnell, solide verbaut, edel. Dutzende geöffnete, prozessorhungrige Apps können sowohl CPU, als auch Akku nicht in die Knie zwingen. Die Kamera ist bei Lowlight-Verhältnissen unschlagbar. Der Lichteinfall ist gegenüber den Vorfahren des S7 deutlich höher, und Schnappschüsse im Club weisen ein extrem geringes Bildrauschen auf, was für uns von enormer Wichtigkeit ist.

Vorallem in den Pro-Einstellungen macht Fotografieren richtig Spaß. Seitdem wir das S7 Edge in Gebrauch haben, ist der Tripod immer mit im Gepäck, um auch in der Nacht coole Shots mit Langzeitbelichtung machen zu können. Das erweckt in uns die Hobbyfotografen!

Durch die Spritzwasserresistenz des Smartphones nehmen wir mittlerweile sogar unter der Dusche Anrufe an. Auch im Swimmingpool darf das Telefon jetzt nicht mehr fehlen! :)

DU MÖCHTEST GOODIES VON CAMO & KROOKED
ODER SIE SOGAR EINMAL TREFFEN?



TARIFDETAILS

Mobile-Service-Pauschale € 19,90/Jahr.

Gültig bis auf Widerruf. Aktivierungsentgelt (69,90€) bei Erstanmeldung. 24 Monate Vertragsbindung. Grundentgelt monatlich. Die inkludierten Einheiten gelten österreichweit. Ausgenommen sind Dienste-, Mehrwert und Betreiber-Kurzrufnummern sowie SMS-Bestätigungen. Datenvolumen Inland mit Kostensicherheit: nach Verbrauch des jeweils inkludierten Datenvolumens optionaler Paketkauf. Maximale Geschwindigkeiten abhängig von verschiedenen Faktoren, wie zB. LTE-Netzverfügbarkeit, Endgerät, Zellauslastung und Witterung. Preise in Euro inkl. USt. Angebot freibleibend und bis auf Widerruf, vorbehaltlich Satz- und Druckfehler. Weitere Entgelte und Details auf www.redbullmobile.at/agb/.

Weitere Ambassadors

Imprint | Datenschutz | ​AGB | ​Presse
Im Netz von
Logos
© 2016 Red Bull Media House